Follow

Ich habe mich dazu entschieden, dieses Mastodon auch einfach mal zu probieren (Ach? Echt?).

Als Basis-Installation kommt dafür ein zum Einsatz.

Die Konfiguration über die nach außen geführen Optionen search.nixos.org/options?query tat soweit ganz gut und versteckte einen großen Teil des Komplexität. Mal sehen, wie es sich entwickelt …

· · Web · 3 · 4 · 5

Bisher scheint es ganz gut zu funktionieren.

Etwas unklar ist mir aktuell noch, wie die User-Story für die CLI-Befehle zum Managen aussieht.

Der Einfachhalberheit kann man UserInnen zwar auch Admin-Rechte über

"UPDATE users SET …"

in der Datenbank geben. So richtig knuffig fühlt sich das aber nicht an.

Ich habe mich für eine explizite Konfiguration der Datenbank (database.createLocally = false) und des Mailservers (smtp.createLocally) entschieden, da beides schon im Gesamtsetup schon vorhanden sind.

@frlan Ich empfehle noch einen Post mit dem Rautenschlagwort "neuhier" zu schreiben

@schmittlauch

Auch das tat erst einmal nicht ootb -- vermutlich wegen falschem Kontext.

@frlan
> To run a command from mastodon such as tootctl with the environment configured by this module use mastodon-env, as in: mastodon-env tootctl accounts create newuser --email newuser@example.com

github.com/NixOS/nixpkgs/blob/

(via NixOS search)

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!