@mthie »Arbeit« ist hier FLOSS in der Freizeit. Im DayJob akzeptiere ich das und rufe auch gerne mal zurück ;)

@mthie Och. Mir ging es mehr um Tracebacks in einer Zeile (reine Formatierung) oder verschweigen, welche Funktion den Fehler wirft …

Machst Du 'nen schlechten Bugreport,, mache ich 'nen schlechten Fix. Deal?

(irgendwas mit Nase)

Step 0: Denke über einen Check nach
Step 1: Baue einen Schalter für ein/aus dran
Step 2: Baue den Check

@quark_im_kopf @bkastl Uiuiuiuiuiuiu. Das erinnert mich an die Managment-Spiele der 90er wie "Der Planer" ;)

@chaotencards Das Tolle ist ja, dass man jetzt bei allen nachsieht, die man nicht kannte, was sie für Fug gemacht haben ;)

frlan boosted

@ngc_ollie "… im Griff…" Bei meinem chronischen Technik- und Sozialpessimismus spricht das eher gegen große Feeds ;)

@cybercow @scammo AGPL ist save Freie Software – eine Attributierung "no dataminers" wäre das nicht ;)

@cybercow @scammo Frei im Sinne des -Verständnisses für main – hätte ein wenig genauer sein können

@scammo eine AGPL mit Attribution vielleicht (damit man als Nutzer noch schön klagen kann ...) Aber das wäre dann nicht mehr Freie Software

frlan boosted

Wenig illustriert die himmelschreiende Ineffizienz von straßengebundenem ÖPNV besser als ein Schienenersatzverkehr.

@ngc_ollie Gedanke hinter der Frage war tatsächlich, was so die Clients – egal welches Endgerät – heute "verkraften". Ist es eine gute Idee 100+ Knoten reinzupacken mit entsprechenden Daten dahinter? 1000? Oder ist in Ordnung?

Man will ja nicht vorsätzlich die Endgeräte crashen ;)

frlan boosted

@a_ka_es ein solides "kommt drauf an". Heizkörperthermostat ist nur ein kleiner Baustein

frlan boosted

Wer fertige, einfache Lösungen verspricht, lügt

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!